21.5.2014 Abfahrt nach Kriva Palanka

Heute morgen war es endlich soweit. Das frisch erstandene Baufahrzeug ist mit Sebastian, Georg, Miriam und jeder Menge Werkzeug und Baumaterial nach Kriva Palanka aufgebrochen. Auf dem Weg dahin bekommt es noch eine neue Plane. Damit hat das Bauteam jetzt die Möglichkeit Material unkompliziert zu beschaffen.

Vor Ort warten schon Maria und Charlotte, so dass der zweite Bauabschnitt nun begonnen werden kann. Wir wünschen Euch einen guten Baubeginn.

Vor der Abfahrt

Bild 1 von 4

Vor der Abfahrt, der Transporter hat noch keinen Aufbau. Dieser wird erst am nächsten Tag auf dem Weg nach Mazedonien montiert werden.